Creating
Confidence

Jahresbericht 2017

Giesecke+Devrient

Creating Confidence

Sicherheit, Vertrauen, Lebensqualität: Mit diesem Anspruch erleichtert Giesecke+Devrient den Alltag von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt. Was als ambitioniertes Startup im 19. Jahrhundert begann, ist heute die kombinierte Kompetenz und Leidenschaft von über 11.600 Beschäftigten in 32 Ländern. Jeder einzelne Mitarbeiter fühlt sich einem gemeinsamen Ziel verpflichtet – einem Fortschritt, der nicht um seiner selbst willen geschieht, sondern zuallererst dem Menschen nutzt. Dabei bleiben wir als Urheber dieses Fortschritts oft im Hintergrund – entscheidend ist schließlich nicht, wer’s war, sondern was im Sinne unserer Kunden dabei herauskommt. Wir blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück, die Weichen für weiteres Wachstum sind gestellt. Über unsere Zukunftsstrategie berichtet CEO Ralf Wintergerst hier

Der Erfolg bestätigt uns in dieser Geschäftsphilosophie: Einmal mehr konnten wir Kunden aus Staatsverwaltung und Privatwirtschaft von unseren Technologien und Dienstleistungen überzeugen. Und einmal mehr konnten wir unseren Beitrag dazu leisten, das immer größer werdende Sicherheitsbedürfnis in unserer Gesellschaft zu befriedigen.  

  • Wir sichern Bezahlvorgänge ab und stärken dadurch das Vertrauen der Menschen untereinander.
  • Wir schützen Identitäten und machen Pässe, Ausweise, Führerscheine und viele weitere Wege der Authentifizierung sicher.
  • Wir gewährleisten die Konnektivität von mobilen Anwendungen als unerlässliche Grundlage der modernen Kommunikation – sei es im Privaten oder im Beruflichen.
  • Und wir gehen neue, innovative Wege bei IT- und Datensicherheit und bieten für Daten und Infrastrukturen unserer Kunden ein rundum geschütztes digitales Umfeld.


Die Menschen, die hinter der Erfolgsgeschichte von Giesecke+Devrient stecken, bekommen dabei in diesem Jahresbericht ein Gesicht. In dem Kapitel „Unsere Märkte und Lösungen“ stellen wir Ihnen Kunden vor, die wir von unseren Produkten überzeugen konnten, und Mitarbeiter, deren innerster Antrieb eben diese Überzeugungskraft unserer Produkte ist. Die Beispiele machen sichtbar, was kein Bericht und keine Zahl jemals zeigen könnte: die hohe Bedeutung unseres Tuns für den realen Alltag, für die reale Lebensqualität der Menschen.

Auf einen Blick

Giesecke+Devrient-Konzern in Mio. EUR

in Mio. EUR20172016Δ in %
Umsatz2.136,42.089,02,3%
Investitionen94,9101,7–6,7%
Forschung und Entwicklung125,7111,512,7%
EBITDA (angepasst)234,4232,20,9%
EBIT (angepasst)129,8125,23,7%
Jahresüberschuss67,052,527,6%
Mitarbeiter zum 31.12.11.60011.3002,7%

Umsatz nach Teilkonzernen in Mio. EUR

Konzernstruktur

Giesecke+Devrient Group

Hauptsitz: München         Anzahl Mitarbeiter: 11.600        Umsatz: 2.136 Mio. EUR

G+D Currency Technology

Hauptsitz: München

Kernkompetenz: Lösungen für den gesamten Lebenszyklus von Banknoten

G+D Mobile Security

Hauptsitz: München

Kernkompetenz: Lösungen für Sicherheit und Komfort im mobilen digitalen Leben

Veridos

60%

Hauptsitz: Berlin

Kernkompetenz: Lösungen für Identitäts­management und -kontrolle

secunet
79,43%

Hauptsitz: Essen

Kernkompetenz: Lösungen für vertrauenswürdige und hochwertige IT-Sicherheit

Weitere Themen aus dem Bericht

AUTO-SCROLL PAUSE